Vertragsperiode 2020-23

Das neue Kreisscheiben des BSV zu den IV-Beiträgen ist da

Das Kreisschreiben für Beiträge der IV an die private Behindertenhilfe für die Jahre 2020-2023 regelt die Bedingungen für den Erhalt von IV-Beiträgen gemäss Art. 74 IVG. Es bringt einige Neuerungen, die von allen Organisationen eingehalten und umgesetzt werden müssen.

Die wichtigsten Änderungen des neuen Kreisschreibens in Stichworten:

  • Die Kursarten „Weiterbildung“ und „Freizeit und Sport“ gibt es nicht mehr. Neu gibt es die zwei Kursarten „Hilfe zur Selbsthilfe (Autonomie) und „Soziale Kontakte – Freizeit und Sport“. Diese Kursarten werden wiederum unterteilt in fünf Untergruppen.
  • Freizeitveranstaltungen mit mehr als 20 Teilnehmenden und ohne Übernachtung gelten neu nicht mehr als Tageskurse sondern als Treffpunkt.
  • Die bisher angewandten Inputkriterien A, B, C sowie die Kurskategorien 1, 2, 3 finden im Kreisschreiben 2020-2023 keine Anwendung mehr. 
  • Medien und Publikationen für Menschen mit einer geistigen Behinderung und deren Angehörige bilden neu eine eigene Kategorie (bisher LUFEB).
  • Neu müssen alle Organisationen welche mehr als CHF 300‘000 IV-Beiträge beziehen, die Rechnung nach SWISS GAAP FER 21 führen. Vereine mit IV-Beiträgen von weniger als CHF 300‘000 führen neu mindestens eine Rechnung nach kaufmännischen Grundsätzen.
  • Bei allen Leistungen kann neu „Grundlagenarbeit“ angerechnet werden (auch bei Kursen, Treffpunkten). Bisher bei LUFEB.
  • Das Kapitalsubstrat ist neu Teil der Prüfung der Eigenleistungs-fähigkeit und wird für jede Vertragsperiode neu ermittelt. Eine allfällige Kürzung der IV-Beiträge wirkt sich dabei erst auf nachfolgende Vertragsperiode aus. Für die Vertragsperiode 2020-23 hat insieme Schweiz die notwendigen Berechnungen für alle Vereine auf Grundlage der Reportingdaten 2017 durchgeführt. Neu darf das Kapitalsubstrat die Gesamtkosten Art. 74 multipliziert mit dem Faktor 1.5 nicht übersteigen (bisher Faktor 2.0).

Hinweis: Die Neuerungen gelten ab 2020 und das neue Reporting dazu erfolgt somit zum ersten Mal im Jahr 2021.

 

Dokumente

Kreisschreiben über die Beiträge an Organisationen der privaten Behindertenhilfe (KSBOB 2020-2023)

Merkblatt: Die wichtigsten Änderungen im neuen KSBOB 2020-23

Informationen zu IV-Leistungen 2020

Corona-Dienstleistungen, Rückstellungen, abgesagte Kurse

Eigenleistungsfähigkeit: Berechnung

Kontenrahmen

Kommentar zum Kontenrahmen

Kostenstellen- und Kostenträgerrahmen

Kommentar zu den Kostenstellen

insieme Mittelverteilungsreglement

[x]